Sylt ist bei jedem Wetter schön! Und egal, ob es nun stürmt oder die Sonne lacht: In der Strandsauna Samoa lässt es sich seit mittlerweile drei Jahrzehnten herrlich entspannen. Von April bis Ende Oktober und zwischen den Jahren bietet die Sauna eine geräumige finnische Holzhütte und eine Dampfkabine.

Strandsauna_Samoa-9229

Durch das große Panoramafenster eröffnet sich ein schöner Blick auf die Nordsee und die malerische Dünenlandschaft. Zur Abkühlung nach dem Saunieren führt ein Weg durch die Dünen direkt in die Nordsee.

Strandsauna_Samoa-9375

Ruhen können Sie direkt am Strand oder auf der Westterasse mit Liegen, Auflagen und Decken. Da Sie keine eigenen Handtücher mitbringen müssen, können Sie auch jederzeit – etwa nach einem Spaziergang am Strand – spontan vorbeikommen.

Die Strandsauna ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Sie liegt hinter Rantum am Strandabschnitt Samoa, einem traditionellen FKK-Strand, den Sie aber auch selbstverständlich bekleidet aufsuchen können. Nebenan befindet sich das beliebte Restaurant „Seepferdchen“.